OWK Bruchsal

 Alpenwanderung


Mit dem Odenwaldklub Bruchsal über die Nagelfluhkette vom 22. - 24. Juli 2021

von der Talstation der Hochgratbahn über die Falkenhütte zum Staufner Haus. 

bereits ausgebucht
Der Naturpark Nagelfluhkette ist ein Großschutzgebiet zwischen Allgäu und Bregenzerwald.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 14 Wanderer.


Tag 1  -  Donnerstag

In den frühen Morgenstunden bringt uns der Zug über Ulm nach Oberstaufen. Von dort mit dem Bus zum Parkplatz der Hochgratbahn. Ab hier können die ganz eiligen direkt mit der Seilbahn zum Staufner Haus hochfahren. Der Rest steigt mit Jürgen über die Oberstiegalpe und das Falkenhaus zum Grat der Nagelfluhkette hoch. Übernachtung im Staufner Haus hoch über Oberstaufen.

Wegstrecke 8,5 km mit 964 m im Anstieg. Gehzeit ca. 5 Stunden

Tag 2
  -  Freitag

Heute überschreiten wir den Hauptgrat der Nagelflukette. Im stetigen auf und ab erobern wir einen Gipfel nach dem anderen. Kurz vor Schluss steht uns noch ein starker Abstieg zum Naturfreundehaus Kempten.

Wegstrecke 12 km bei 835 m im Aufstieg und 1051 m im Abstieg. Gehzeit 7 Std.

Tag 3
  -  Samstag

Wieder hoch zum Grat der Nagelfluhkette und weiter zur Gipfelstation des Mittag. Von dort Abfahrt mit der Seilbahn nach Immenstadt. Rückfahrt mit der Bahn nach Bruchsal. Pünktlich zur Tageschau sind wir wieder zu Hause.

Wegstrecke 6 km mit 452 m im Anstieg. Gehzeit 3 Std.


Anmeldung bei Jürgen Pfeifer  
E-Mail: huette-owk-bruchsal@web.de

Telefon 0157 5893 7087


Die genauen Details erhaltet Ihr nach der Anmeldung von Jürgen.

 

    Startseite 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos